Wichtige Info „Coronavirus-Pandemie“

Liebe Mitglieder!

Zur Eindämmung der anhaltenden Corona-Pandemie haben Bund und Länder wieder starke Einschränkungen des gesellschaftlichen Lebens beschlossen.

Reiten als Individualsportart darf im Freien grundsätzlich weiter ausgeübt werden – selbstverständlich unter Wahrung der schon fast als selbstverständlich empfundenen Abstandsregeln und nur allein, zu zweit oder mit Personen des gleichen Haushaltes.

Zur Wahrung des Tierschutzes ist uns die Nutzung der Reithallen gem. einer Ausnahmeregelung weiterhin möglich.
Damit ist jedoch nicht die unveränderte Fortführung des üblichen Alltags- Sportbetriebs gemeint (beispielweise Reitstunden, Springtraining oder Lehrgänge). Ziel der Sonderregelung ist nicht der Sport, sondern die Absicherung der notwendigen freien und/oder kontrollierten Bewegung der Pferde (freilaufen, führen, longieren, reiten).

Dementsprechend müssen alle „normalerweise“ derzeit geplanten Reitstunden zunächst ausfallen. Auch der Einzelunterricht im Freien zählt zum „organisierten“ Sport und kann deshalb derzeit leider nicht stattfinden!!

Die maximale Personenzahl für die Nutzung der Außenplätze und Reithallen entnehmt bitte den Aushängen an den Eingängen.

Um auch unsichereren Reiterinnen und Reitern in unserem Verein die Möglichkeit zu geben, ihre Pferde und Ponys bewegen zu können, bleiben zu den bekannten Zeiten die jeweiligen Reithallen in Ehringhausen weiterhin und ausschließlich den üblichen Teilnehmern der jeweiligen Reitstunden vorbehalten.
Zu diesen Zeiten wird selbstverständlich kein Reitunterricht, sondern lediglich eine Beaufsichtigung der Reiter stattfinden!

Das Reiterstübchen in Ehringhausen ist zunächst geschlossen.

Wir bitten Sie und Euch im Sinne aller, sich an die Abstands- und Anzahlregeln zu halten. Dort wo nicht genug Abstand eingehalten werden kann, ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes grundsätzlich vorgeschrieben.

Wir appellieren an Ihre Umsichtigkeit und Ihre Eigenverantwortung, dass sich möglichst wenig Personen auf der Reitanlage befinden sollten und daher Zuschauer, Besucher oder sonstige „Nicht-Reitende“ fernbleiben.

Die Maßnahmen gelten bis auf Weiteres und solang von behördlicher Seite keine weiteren offiziellen Informationen veröffentlicht werden. Eine Aktualisierung erfolgt an gleicher Stelle!

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe zur Eindämmung der Corona-Pandemie!

Mit reiterlichem Gruß
Der Vorstand

SV

Leave Comment