Altkreis Lüdinghausen Jugendturnier 2018

Am vergangenen Wochenende fand auf der Reitanlage des Vereins von Nagel Herbern, das Jugendturnier des Altkreies Lüdinghausen statt.

Die Mannschaft des RV St. Georg Werne verpasste in diesem Jahr die Titelverteidigung. Nachdem sie in der Dressur sehr gut vorgelegt hatten, kamen im Springen einige Hindernisfehler hinzu, sodass es am Ende für den vierten Platz reichte.

von links: Angelina July Reingen mit Genito, Simon Möllmann auf Ruby Tuesday, Reitlehrer Heinrich Schwert, Madleen Hagemeier mit Sieshof´s Greta und Inken Bergmann mit Elvis Memphis.

Besonders die jungen Reiterinnen waren am vergangenen Wochenende erfolgreich. In dem Mannschafts-Reiterwettbewerb sicherte sich der RV St. Georg Werne die ersten beiden Plätze. Auf dem ersten Platz landete die Mannschaft bestehend aus Lea-Isabel Börger, Annabel Thiel, Laura Schwert, Katharina Pieper und Leonie Leni Vehring. Den zweiten Rang belegte das Team: Lena Budde, Nina Wieklinski, Mara von Bohlen und Anna Budde.

1.Platz Mannschafts-Reiterwettbewerb mit Reitlehrer Stephan Schwert.

Auch im Mannschafts-Springwettbewerb konnte sich Werne einige Plätze sichern. Es ritten Emilia Leutloff, Antonia Leutloff, Janne Bergmann und Lea Designer (Platz 2). Carolin Stöver, Lena Budde, Xenia Wlk und Nina Möllmann kamen auf den dritten Rang. Laura Schwert, Mara von Bohlen, Lea-Isabel Börger und Flora Toms konnten sich den vierten Platz erreiten.

Herzlichen Glückwunsch an alle platzierten Teilnehmer!


 

Mannschafts-Springwettbewerb auf dem 2.Platz von links: Emilia LEutloff, Lea Designer, Janne Bergmann, Antonia Leutloff.
  


 

AR

Leave Comment