Ponyreiter gewinnen den Mannschaftswettkampf in Ascheberg

Ponyreiter gewinnen den Mannschaftswettkampf in Ascheberg

Die Ponyreiter des Reitverein St. Georg Werne haben soeben den Mannschaftswettkampf in Ascheberg für sich entschieden. Hierbei galt es je nach Leistungsklasse eine Dressur und ein E- oder A-Springen mit Stilwertung zu bewältigen. Für St. Georg Werne gingen Hannah Kosanetzki mit Norma Jean Baker, Jolina Lichtenberg mit Noblesse, Josephine Schulze-Bisping mit Ree Magic sowie Eva-Marie Schmuch mit Billy The Kid an den Start. In der Einzelwertung konnte Hannah Kosanetzki ebenfalls den ersten Platz für sich beanspruchen während Jolina Lichtenberg sich an siebter Stelle platzierte. Wir gratulieren unseren Ponymädels und Trainer Stephan Schwert ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg 🙂

admin

Leave Comment